Burgstrasse 33, St. Gallen

Charmantes Bürgerhaus aus der Jahrhundertwende mit sechs 150 qm grossen Wohnungen und einer Attikawohnung im Dach mit Hobbyraum auf 200 qm. Sämtliche Installationen wurden ausgetauscht und komplett neu aufgebaut. Die 25 qm grossen Küchen bieten auf drei Küchenzeilen unbegrenzte Arbeitsflächen, zum Teil mit Balkonen auf den Hof. Die Elektroleitungen wurden neu gelegt, in jeweils drei Zimmern gibt es Kabel- und Telefonanschlüsse. Alle Bäder wurden modernisiert und neu gefliest. Über zwei Aufstiege wurden die Sanitärleitungen neu gezogen. Die Kellerräume wurden renoviert und mit Metalltüren gesichert. Bevorzugte und zentrale Lage mit Einkaufs- und Sportmöglichkeiten im Naherholungsgebiet Kreuzbleiche. Nahe Autobahnanschluss und Bushaltestelle, zum Bahnhof führt ein fünfminütiger Fussweg.